Eine gute Vorbereitung im „Café Karton“: Das A&O beim Vorstellungsgespräch

Der Schulabschluss ist in greifbare Nähe gerückt. Die ersten Bewerbungen sind abgeschickt und was kommt nun? Wenn Du die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch erhältst, dann hast Du bereits eine große Hürde genommen, denn nur rund 10% aller Bewerberinnen und Bewerber schaffen es überhaupt bis zu diesem Punkt. Nun heißt es, nicht locker zu lassen in den Bemühungen um den Ausbildungsplatz und sich gewissenhaft auf das Gespräch vor zu bereiten. „Wenn ich mich dann mal vorstellen darf“, so lautet daher der Titel der Veranstaltung der Jugendfreizeitstätte „Café Karton“.

Anette Klei (Dipl. Pädagogin) gibt konkrete Hilfestellung und bereitet interessierte Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren auf die ungewohnte Situation in Vorstellungsgesprächen gezielt vor, um die Erfolgschancen der Einzelnen zu vergrößern und um eventuellen Unsicherheiten vorzubeugen.

Am Dienstag, den 10. März 2020 von 16.00 bis 18.00 Uhr findet das Training für Mädchen statt, und am Donnerstag, den 12. März von 16.00 bis 18.00 Uhr für Jungen.

Die Veranstaltungen finden im „Café Karton“, Am Vredepool 7 (neben der Polizeiwache) in Bocholt statt und ist kostenlos. Eine telefonische oder persönliche Anmeldung ist bis 21. März 2020 unter der Nummer 02871/487586 von 13.00- 18.00 Uhr bei Anette Klei erforderlich.

Raus mit der Sprache! Die neue Wortwerkstatt im „Karton“

Texte schreiben für alle zwischen 10 und 14 Jahren am Samstag, den 9.11. von 13 bis 17 Uhr

Du wolltest schon immer mal einen voll krassen Text schreiben über das, was dich bewegt oder echt nervt, was dir Spaß macht, was sich aber mal unbedingt und ganz schnell ändern sollte, über deine Lieblingsband, den Vollhonk aus deiner Nachbarschaft, die letzte Fridays for Future-Demo und warum es in Bocholt soo langweilig oder so fancy ist: Kein Problem, das kannst du hier machen!

In einem Tagesworkshop mit einem erfahrenen Poetry Slammer entwickeln die Teilnehmer*innen aus ersten Ideen ihre eigenen Texte und bekommen auch praktische Hinweise zur Präsentation auf einer Bühne. Denn die neu entstandenen Geschichten wollen ja schließlich gehört werden! Das machen wir am Ende des Tages erst mal nur unter uns, auf der schönen, kleinen Café Karton-Bühne. Und wer möchte, kann sich vielleicht nach dem Workshop auch mal auf eine größere Bühne in Bocholt wagen.

Deshalb: Nur Mut, den Lieblingsstift oder zwei einpacken und am Samstag, 9.11. um spätestens 13.00 Uhr ins Café Karton kommen. Der Workshop endet um 17.00 Uhr und die Teilnahme ist kostenlos!
Achtung: es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen!

Vorherige Anmeldung und nähere Infos bei Anette Klei (Telefon: 02871 / 487586; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) im Café Karton.

Workshop-Leitung: Michael Schumacher, Autor, Moderator und Poetry Slammer aus Xanten

Kontakt & Adresse

  • 0 28 71 - 48 75 86
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag-Mittwoch 12.30 - 18.30 Uhr
Donnerstag

13.00 - 18.00 Uhr
18.00 - 19.30 Uhr Sport AG in der Halle des St. Georg-Gymnasium

Freitag 12.30 - 20.00 Uhr
jeden 1. Samstag im Monat: 14.00 - 18.00 Uhr